Gartenzaun

Wenn man einen Gartenzaun selber bauen möchte, sollte man sich immer genauestens darüber informieren, welche baulichen Verordnungen es gibt. Zum Beispiel darf dieser eine Höhe von 180 cm je nach Bundesland nicht überschreiten. Alternativ zu einen Zaun kann man auch einen Sichtschutzzaun bauen oder eine Hecke pflanzen. Der Sichtschutzzaun muss ein Abstand von mindestens 50 cm zum Nachbargrundstück haben und die Hecke muss von denjenigen, der sie pflanzt, immer gepflegt werden.



Gartenzaun

Ein Gartenzaun muss nicht nur praktisch sein, sondern kann auch sehr schön aussehen. Die meisten Zäune bestehen aus Holz oder Metall, es gibt aber auch die Möglichkeit den Zaun in Form einer kleinen Mauer zu gestalten. Alternativ zu einem herkömmlichen Zaun, ergibt es manchmal mehr Sinn einen Sichtschutzzaun zu bauen. Dieser ist ca. 180 cm hoch und verhindert zum Beispiel, dass Nachbarn in den Garten hineinschauen können.


Doppelstabmatten

Gartenzaun

Weitere Blogbeiträge zum Thema:

Zäune Gartenzaun Doppelstabmatten Doppelstabmattenzäune Schmuckzaun Zaunpfosten Design Gartenzäune Sichtschutzzaun Zaunbau Torbau Zäune Nürnberg Gartenzaun Nürnberg Doppelstabmatten Nürnberg Doppelstabmattenzäune Nürnberg Schmuckzaun Nürnberg Zaunpfosten Nürnberg Design Gartenzäune Nürnberg Sichtschutzzaun Nürnberg Zaunbau Nürnberg Torbau Nürnberg Gartenzaun Doppelstabmattenzäune Zäune